Malte Großmann

Team Deutschland-Achter

Schulen bringen nicht nur große Denker, sondern auch erfolgreiche Sportler hervor: Ein gutes Beispiel ist Malte Großmann. „Eigentlich war Wasser so gar nicht mein Element“, sagt er. Doch auf seiner Schule im Stadtbezirk Hamburg Rotherbaum direkt an der Alster war Rudern in der siebten Klasse Pflichtfach. Da musste auch Großmann durch – und plötzlich wurde der Wassersport seine Leidenschaft. Die ersten Erfolge konnte er im Junioren- und U23-Bereich bereits ernten. Im Team Deutschland-Achter hat er mit WM-Bronze im Zweier mit Steuermann schon einmal aufhorchen lassen. Nun will er den nächsten Schritt machen.

 

Steckbrief

Geburtsdatum und Ort:
26.09.1995 in Hamburg

Größe:
1,95 m

Gewicht:
97 kg

Ruderseite:
backbord

Studium:
Wirtschaftsingenieurswesen an der Uni Hamburg

Wohnort:
Hamburg

Sprachenkenntnisse:
Englisch

Aktueller Verein:
Ruder-Club Favorite Hammonia

Weg zum Rudern:
Über die Schule

Links

Von Ziel zu Ziel Richtung Olympia
(Porträt, 18.10.2019)

Die wichtige Rolle der Ersatzleute
(Bericht, 30.08.2019)

Großmann und Schröder: Blitzstart mit WM-Bronze
(Bericht, 16.03.2018)

Mein erstes Mal im Ruderboot…
(Serie, 03.02.2017)

 

Bisherige Erfolge

2013: Junioren-Weltmeister 2-
2014: U23-Weltmeisterschaften 8+, 4. Platz
2015: U23-Weltmeister 8+
2016: U23-Weltmeisterschaften 8+, 3. Platz 
2017: Weltmeisterschaften 2+, 3. Platz

Termine

05.-07.06.2020: Europameisterschaften in Posen/Polen

10.-26.06.2020: Trainingslager in Völkermarkt/Österreich

 

01.-18.07.2020: Trainingslager in Kinosaki/Japan

24.-31.07.2020: Ruder-Wettkämpfe bei den Olympischen Spielen in Tokio

28.-30.08.2020: SH Netz Cup in Rendsburg

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de