Hauptsponsor

des Team Deutschland-Achter
 

WILO SE

Die Wilo Gruppe ist einer der weltweit führenden Premiumanbieter von Pumpen und Pumpensystemen für die Gebäudetechnik, die Wasserwirtschaft und die Industrie. Wilo setzt als Innovationsführer neue Standards. Wir bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Produkte mit hohem Systemwirkungsgrad und maximaler Energieeinsparung.

Unser Anspruch dabei: so individuell wie nötig, so effizient wie möglich.

Mit smarten Lösungen, die Menschen, Produkte und Services miteinander verbinden, ist die Wilo Gruppe auf dem Weg, der digitale Pionier der Branche zu werden. Hinter dem Unternehmen stehen rund 7.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

Wilo ist seit 2010 Hauptsponsor des Deutschland-Achters und begleitete das Team bereits erfolgreich in 2012, wo der legendäre Achter Gold in England gewann. Seit 2013 ist zudem die Wilo-Foundation als Förderer des Rudersports aktiv. Mit Saisonbeginn 2015 weitete Wilo sein Sponsoring-Engagement auf das gesamte Team aus: seitdem zählen auch der Zweier und Vierer, die beiden weiteren zum Team Deutschland-Achter gehörenden Boote, zu der Wilo-Flotte.

Die Partnerschaft zwischen Wilo und dem Team Deutschland-Achter reicht weit über den Rudersport hinaus. Wilo unterstützt die Athleten vom Dortmunder Leistungszentrum im Rahmen des ganzheitlichen Engagements nicht zuletzt auch bei ihrer beruflichen Ausbildung. Auch der enorme persönliche Aufwand der Ruderer wird von Wilo unterstützt. Im Durchschnitt trainieren die Athleten 25 Stunden pro Woche parallel zu ihrem Studium.

www.wilo.com

Termine

18. SH Netz Cup in Rendsburg:

Freitag, 21.9., 19.00-19.30 Uhr: Ergo-Cup im Rendsburger Kreishafen
Samstag, 22.9., 17.00-17.30 Uhr: Ruder-Sprint-Cup im Rendsburg Kreishafen (anschließend Autogrammstunde am Stand der Sporthilfe)
Sonntag, 23.9.: 12,7-Kilometer-Langstrecke von Breiholz nach Rendsburg

 

TV-Berichterstattung:

Sonntag, 23.9.: 14.00-15.15 Uhr NDR TV live; ab 18.00 Uhr: ARD Sportschau; 22.50 Uhr: NDR Sportclub

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de