berformance ist neuer Partner des Team Deutschland-Achter

Die berformance Group unterstützt die Ruderer vom Team Deutschland-Achter ab sofort bei ihrer Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Paris

Das Team Deutschland-Achter hat mit der berformance Group einen neuen Partner gefunden. Gemeinsam im Team Fortschritte zu erzielen und mehr zu erreichen, als man es einzeln schaffen kann, ist einer der Beweggründe für die Unterstützung. „Meine größten Erfolge erzielte ich nicht allein, sondern im engen Zusammenspiel mit einem starken Team, das mich unterstützte, herausforderte und inspirierte. Zusammen überwanden wir Hindernisse, erreichten neue Höhen und formten unsere gemeinsame Erfolgsgeschichte“, sagt Christian Lux, Geschäftsführer, CEO der berformance Group.

berformance ist Experte für Vertrieb und Marketing in der Welt digitaler Zukunftstechnologien. Die Sportler aus dem Team Deutschland-Achter werden von berformance zusätzlich bei ihrer Vorbereitung auf ihren Saisonhöhepunkt, „Olympia 2024 in Paris“, unterstützt. Hierbei geht es primär um die Optimierung der Verpflegung am Stützpunkt in Dortmund.

„Schließen damit eine wichtige Versorgungslücke“

 „Mit dieser rein maßnahmenbezogenen Unterstützung schließen wir eine wichtige Versorgungslücke und können die Verpflegung der Sportler auf ein neues Niveau heben“, erklärt Carsten Oberhagemann, Geschäftsführer der Deutschland-Achter GmbH. „Die Athleten leisten extrem hohe körperliche Arbeit, wodurch mehrere tausend Kalorien täglich verbraucht werden. Für eine solide Grundlage müssen die Körper auch wieder entsprechend mit Energie aufgetankt werden“, erläutert Christian Lux.

 

06.03.2024 

Die Crew des Deutschland-Achter, die die Qualifikation für Olympia gestemmt hat, samt Bundestrainerin Sabine Tschäge – und Christian Lux, CEO und Founder der berformance Group.

Termine

Weltcup in Varese (Italien, 12.-14.04.2024):
Achter: Vorlauf: 1. NED, 2. GER, 3. AUT; Hoffnungslauf: 1. ITA1, 2. GER, 3. ROU, 4. AUT, 5. ITA2; A-Finale: 1. GBR, 2. NED, 3. GER, 4. ITA, 5. ROU, 6. AUT
Vierer ohne Steuermann: Vorlauf: 1. SUI, 2. GER, 3. NED, 4. DEN, IRL; A-Finale: 1. ITA, 2. GBR, 3. NED, 4. GER, 5. SUI, 6. UKR
Zweier ohne Steuermann: Vorlauf 1: 1. GBR1, 2. DEN, 3. GBR2, 4. IRL, 5. GER2, 6. ITA2; Vorlauf 2: 1. SUI, 2. CRO, 3. ITA1, 4. GER1, 5. SWE; Hoffnungslauf: 1. GBR2, 2. CRO, 3. GER1, 4. GER2; B-Finale: 1. IRL, 2. GER1, 3. ITA2, 4. GER2, 5. SWE

EM in Szeged (Ungarn, 25.-28. April 2024)
Qualifikationsregatta in Luzern
(Schweiz 19.-21. Mai 2024)
Weltcup in Luzern
(Schweiz, 24.-26. Mai 2024)
Weltcup in Poznan
(Polen, 14.-16 Juni 2024)
Trainingslager in Völkermarkt (Österreich, 18. Juni - 3. Juli 2024)
Trainingslager in Ratzeburg (11.-20. Juli 2024)
Olympische Spiele in Paris (Frankreich, 27. Juli - 3. August 2024)
SH Netz Cup in Rendsburg (6.-8. September 2024)

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de