mark hinrichs

Team Deutschland-Achter
 

Mark Hinrichs gehört zu den ehemaligen U23-Stipendiaten, die sich vorzeitig um einen Platz im Team Deutschland-Achter beworben hatten. An Erfolge ist der Sowi-Student gewöhnt. Gleich in seiner ersten Saison beim Limburger Club für Wassersport wurde er Hessenmeister, später Junioren-Weltmeister  im Vierer ohne Steuermann, und zuletzt im U23-Bereich des Team Deutschland-Achter saß er im Bug des deutschen U23-Achters, der Europameister und WM-Dritter wurde. Im Team Deutschland-Achter konnte er auch gleich nachhaltig auf sich aufmerksam machen.

Steckbrief

Geburtsdatum:
29.01.2001

Größe:
1,93 m

Gewicht:
92 kg

Heimatort:
Limburg an der Lahn

Wohnort:
Dortmund

Studium:
Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum

Aktueller Verein:
 
Limburger Club für Wassersport von 1895/1907

Ruderseite: 
Steuerbord 

Weg zum Rudern: 
„Durch ein Angebot an der Schule und meinen älteren Bruder Tom“

Sprachkenntnisse: 
Deutsch, Englisch, Latein, Französisch

GRÖSSTE ERFOLGE

2019: Junioren-Weltmeister JM4-
2020: U23-Europameister BM8+
2021: U23 – Weltmeisterschaft BM8+, 3. Platz

 

 

Termine

Weltcup in Poznan (Polen, 14.-16 Juni 2024)
Trainingslager in Völkermarkt
(Österreich, 18. Juni - 3. Juli 2024)
Einkleidung in Düsseldorf (05. Juli 2024)
Trainingslager in Ratzeburg (08.-20. Juli 2024)

Anreise zu den Olympischen Spielen in Paris (Frankreich, 23. Juli 2024)
Olympische Spiele in Paris
(Frankreich, 27. Juli - 3. August 2024)
SH Netz Cup in Rendsburg (6.-8. September 2024)

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de