Uwe Bender

Disziplintrainer Männer-Riemen des DRV
 

Steckbrief

E-Mail:
uwe.bender@rudern.de

Geburtsdatum und Ort: 
11.04.1959 in Karlsruhe

Beruf: 
Diplom-Trainer

Aktueller Verein: 
KRV Wiking 

Links

Der erste, der kommt. Der letzte, der geht
(Porträt, 22.12.2019)

wichtigste internationale Erfolge

2019: Weltmeister M8+
2019: Europameister M8+
2018: Weltmeister M8+
2018: Europameister M8+
2017: Weltmeister M8+

2017: Europameister M8+
2015: Weltmeisterschaften M2+, 2. Platz
2014: Europameisterschaften LW2x, 2. Platz 
2013: Weltmeisterschaften LW2x, 3. Platz
2013: Europameisterschaft LW2x, 2. Platz
2012: Weltmeister LM8+
2012: Olympic Games LM4-, 9. Platz
2011: Weltmeisterschaften LM2-, 3. Platz 
2010: Weltmeister LM8+ 
2010: Weltmeister LW4x 
2010: Weltmeisterschaften LW2x, 2. Platz 
2010: Europameister LM4- 
2010: Europameisterschaften LW2x, 3. Platz 
2009: Europameisterschaften LM4-, 2. Platz 
2009: Weltmeister LM4- 
2009: Weltmeister LW4x 
2007: Weltmeisterschaften LM2-, 2. Platz 
2007: U 23 Weltmeisterschaften BW8+, 2. Platz 
2006: U 23 Weltmeisterschaften BW8+, 3. Platz 
2005: U 23 Weltmeisterschaften BW2-, 2. Platz 
2004: Weltmeister LW1x 
2003: U 23 Weltmeister BW4- 
2002-1995: Australisches Nationalteam (zahlreiche Erfolge bei WRJC, WRUCH, WRC, OS) 
1994: Weltmeisterschaften M2x, 2. Platz 
1992: Olympische Spiele M2x, 8. Platz 
1989: Universiade LW2-, 1. Platz
1988: Match des Seniors LW2x, 1. Platz

Erfolge als Ruderer

Deutscher Meister
Nationalmannschaft 1982-84
Universiade 1987

Termine

SH Netz Cup in Rendsburg:
Freitag (16.10.2020):
Ergo-Cup um 18.45 Uhr, Bühne Kreishafen
Samstag (17.10.2020):
Sprint Cup um 17 Uhr, Kreishafen
Sonntag (18.10.2020):
12,7-Kilometer-Langstrecke um 14.30 Uhr, Breiholz-Rendsburg (Livestream: www.shz.de)

03.-19.11.2020:
Trainingslager in Lago Azul (Portugal)
02-18.12.2020:
Trainingslager in Avis (Portugal)

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de