Anton schulz

Team Deutschland-Achter
 

Der Düsseldorfer ist einer der „jungen Wilden“ im Team Deutschland-Achter. Im U23-Bereich war der Junioren-Achter-Weltmeister fester Bestandteil der Nationalmannschaft. Dieses Ziel hat sich der Medizin-Student der Ruhr-Universität Bochum, der über das Schulrudern zu seinem Sport fand, nun auch im Team Deutschland-Achter gesetzt.

Steckbrief

Geburtsdatum und Ort:
30.05.1996 in Düsseldorf

Größe:
1,92 m

Gewicht:
91 kg

Ruderseite:
backbord

Studium:
Medizin an der Ruhr-Universität Bochum

Wohnort:
Dortmund

Sprachenkenntnisse:
Englisch, Deutsch

Verein, in dem das Rudern erlernt wurde:
Rudergemeinschaft Gymnasium Gerresheim

Aktueller Verein:
Ruderclub Germania Düsseldorf

Weg zum Rudern:
Über das Schulrudern

Links

Das ewige Duell zwischen Cambridge und Oxford
(Interview, 05.04.2019)

Bisherige Erfolge

2013: World Rowing Junior Championships JM8+, 1. Platz
2016: World Rowing Under 23 Championships BM4+, 8. Platz
2017: World Rowing Under 23 Championships BM8+, 5. Platz

Termine

Weltcup in Rotterdam/Niederlande:
Vierer ohne Steuermann, Finale, So., 14.7., 12.34 Uhr:
DEN, GER, AUS, GBR, Pol, ROU
Achter, Finale: So., 14.7., 13.59 Uhr:
NED, ROU, GBR, GER, NZL, AUS
Live-Stream: worldrowing.com

17.07. - 04.08.2019: Trainingslager in Völkermarkt/Österreich

12.-21.08.2019: Trainingslager in München

25.08. - 01.09.2019: Weltmeisterschaften in Linz-Ottensheim

06.-08.09.2019: SH Netz Cup in Rendsburg

 

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de