1LIVE zu Gast beim Deutschland-Achter

Der bekannte Radiosender kommt am Donnerstag von 7-10 Uhr zum Ruderleistungszentrum Dortmund. Moderator Olli Briesch tritt gegen den Weltmeister an.

Der Deutschland Achter heißt am morgigen Donnerstag besondere Gäste willkommen. Der bekannte WDR-Radiosender 1LIVE schlägt am  Ruderleistungszentrum Dortmund seine Zelte auf. Von 7.00 bis 10.00 Uhr morgens wird die „Morning Show“ mit den Moderatoren Olli Briesch und Michael Imhof von Dortmund aus gesendet. Dabei bekommt Olli Briesch eine besondere Aufgabe: Der passionierte Ruderer darf im Ruderboot gegen den Deutschland-Achter antreten.

Hörer gesucht – Zuschauer willkommen

Diese Einladung verkündeten ihm heute morgen Martin Sauer und Johannes Weißenfeld – keine drei Tage nach der erfolgreichen Verteidigung des Weltmeister-Titels – in der 1LIVE-Box in Köln. Der Moderator hat nun 24 Stunden Zeit, sich auf den Wettkampf vorzubereiten und eine Mannschaft zu finden. Plätze im Boot werden auch an Hörer vergeben, bewerben kann man sich per WhatsApp-Sprachnachricht über die 0221/56789-111.

Wer Lust hat, sich das Spektakel auf dem Dortmund-Ems-Kanal anzuschauen, ist herzlich eingeladen. Kommt zum Ruderleistungszentrum (An den Bootshäusern 9-11, 44147 Dortmund). Das Rennen findet zwischen 9 und 10 Uhr statt, es wird in dieser Zeit auch im 1LIVE-Videostream unter einslive.de live übertragen.

04.09.2019 | von Carsten Oberhagemann

 

Überraschung! Martin Sauer und Johannes Weißenfeld in der 1LIVE-Box mit Olli Briesch, Michael Imhof und Daniel Danger.

Termine

01.10.2019: Trainingsauftakt in Dortmund

11.-26.11.2019: Trainingslager in Avis/Portugal
28.12.2019 - 13.01.2020: Ski-Trainingslager in St. Moritz/Schweiz 

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de