Eric johannesen

Team Deutschland-Achter

Eric begann früh mit Leichtathletik und wollte unbedingt in den Leistungssport. Er ist vielseitig – auch auf der Position des Schlagmanns – einsetzbar. Und schaffte es mit 24 Jahren bereits, bei den Olympischen Spielen Gold mit dem Deutschland-Achter zu gewinnen. 2012 wurde er unter anderem zu Hamburgs Sportler des Jahres gewählt. 2016 gewann er mit dem Deutschland-Achter Silber bei Olympia in Rio.

Steckbrief

Geburtsdatum und Ort: 
16.07.1988 in Oberhausen

Größe:
1,93 m 

Gewicht:
99 kg

Ruderseite: 
backbord

Studium: 
Duales Studium an der HSBA und bei Georg Duncker (Shipping, MBA)

Sprachkenntnisse: 
Englisch, Spanisch

Aktueller Verein: 
Ruder Club Bergedorf

Weg zum Rudern:
Ich habe mehrere Jahre Leichtathletik betrieben und wollte gerne etwas anderes ausprobieren – und mein Ruderverein war nicht weit entfernt. 

Internationale Erfolge

2005: Junioren-Weltmeister 4+
2006: Juniorenweltmeisterschaften 8+, 2. Platz
2007: U23-Weltmeisterschaften  Ersatz  
2008: U23-Weltmeister  4x
2009: U23-Weltmeisterschaften  4x, 5. Platz
2010: U23-Weltmeisterschaften  2x, 2. Platz
2010: Weltmeisterschaften 2-, 5. Platz
2011: Weltmeister 8+ in Bled/Slowenien
2012: Olympiasieger 8+ Lake Dorney/London
2013: Europameister 8+ in Sevilla/Spanien
2013: Weltmeisterschaften in Chungju/Südkorea 8+, 2. Platz
2014: Europameister 8+ in Belgrad/Serbien
2014: Weltmeisterschaften in Amsterdam 8+, 2. Platz
2015: Europameister 8+ in Posen/Polen
2015: Weltmeisterschaften in Aiguebelette/Frankreich 8+, 2. Platz
2016: Europameister 8+ in Brandenburg
2016: Olympische Spiele in Rio de Janeiro 8+, 2. Platz

Nationale Erfolge

2004: Deutsche Jugendmeisterschaften U17 2x, 2. Platz
2004: Deutscher Jugendmeister U17 8+
2005: Deutsche Jugendmeisterschaften U19 4-, 5. Platz
2005: Deutsche Jugendmeisterschaften U19 8+, 3. Platz
2006: Deutsche Jugendmeisterschaften U19 4+, 3. Platz
2006: Deutscher Jugendmeister U19 8+
2007: Deutsche U23-Meisterschaften 1x, 5. Platz
2007: Deutsche U23-Meisterschaften 4x, 2. Platz
2008: Deutscher U23-Meister 4x
2009: Deutsche U23-Meisterschaften 2x, 2. Platz
2009: Deutscher U23-Meister 4x
2010: Deutscher U23-Meister 2x
2010: Deutscher U23-Meister 4x
2011: DRV-Frühtest 2-, 2. Platz
2016: Deutsche Kleinbootmeisterschaften 2-, 2. Platz

Termine & Nominierungen

24.02. - 15.03.2019: Trainingslager in Gavirate/Italien

30./31.03.2019: Vortest Zweier ohne Steuermann in Köln

12.-14.04.2019: Deutsche Kleinbootmeisterschaften in Köln

11./12.05.2019: Internationale Wedau-Regatta in Duisburg

31.05. - 02.06.2019: Europameisterschaften in Luzern/Schweiz

21.-23.06.2019: Weltcup in Posen/Polen

12.-14.07.2019: Weltcup in Rotterdam/Niederlande 

17.07. - 04.08.2019: Trainingslager in Völkermarkt/Österreich

12.-21.08.2019: Trainingslager in München

25.08. - 01.09.2019: Weltmeisterschaften in Linz-Ottensheim

06.-08.09.2019: SH Netz Cup in Rendsburg

Jede Stimme zählt:

Malte Jakschik (nominiert als Sportler des Jahres im Kreis Recklinghausen): Link

Hannes Ocik (nominiert als Sportler des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern): Link

 

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de