D8 Performance Food Programm

Neue Zusammenarbeit mit SuperGoodFood und zahlreichen Kooperationspartnern

Durch die Kooperation mit SuperGoodFood und vielen Partnern, die den Ruderern hochwertige und natürliche Bio-Lebensmittel zur Verfügung stellen, verfolgt das Team Deutschland-Achter ein neues Konzept für eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung. Ernährungsexperte Marcus Schall von SuperGoodFood kümmert sich ab sofort darum, dass eine bestmögliche Nährstoffversorgung die Ruderer dabei unterstützt, ihr volles Potenzial zu entfalten.

„Gerade im Leistungssport stellt Ernährung heute einen wichtigen Aspekt dar. Wenn man an die Grenzen geht, muss man dem Körper auch die Möglichkeit geben, sich optimal regenerieren zu können. Dafür sollte man die Dinge zuführen, die der Körper braucht und möglichst wenig von dem, was er nicht braucht. Die richtige, bedarfsgerechte Ernährung ist der Kraftstoff für körperliche Höchstleistungen und ein wichtiger Baustein für den sportlichen Erfolg“, bringt es Schall auf eine einfache Formel. „Food is Fuel“ ist daher nicht zufällig eine seiner meist verwendeten Aussagen.

Dazu wurde für den Stützpunkt in Dortmund ein Konzept entworfen, das auf zwei Säulen steht. Einerseits arbeitet der 46-jährige Ernährungsexperte mit Stützpunkt-Koch Peter Barkholtz zusammen, bringt Ideen, Rezepte und ergänzende Produkte wie Quinoa, frisch gequetschten Hafer oder Buchweizen-Bulgur ein. Das Frühstücks-Angebot wird zudem durch ein besonders nährstoffreiches und vollwertiges Brot sowie eine speziell für den Deutschland-Achter zusammengestellte Müsli-Mischung ergänzt. Außerdem stehen den Ruderern einige Zusatzprodukte zur Verfügung, die sie direkt benutzen können, wie etwa natürliches Kokoswasser und kaltgepresste Säfte. Weiterhin ermöglicht es die neue D8 ReFuelStation, den Sportlern sich direkt im Anschluss an die Trainingseinheit aus frischen, schockgefrorenen Früchten und Gemüse blitzschnell regenerationsfördernde Smoothies mixen zu können.

Leuchtturmprojekt am Stützpunkt in Dortmund

„Die Versorgung am Stützpunkt ist für die Ruderer ein zentrales Element. Die Athleten trainieren die meiste Zeit des Jahres hier. Daher macht es einen entscheidenden Unterschied, wenn wir die Ernährung dort auf ein anderes Level bringen. Auf dem Niveau ist das in Deutschland einzigartig. Das kann ein Leuchtturmprojekt für andere sein“, meint Schall, der auch im engen Austausch mit den Sportlern steht. „Die erste Phase haben wir erst einmal bis zur Weltmeisterschaft im September geplant. Wir wollen es Schritt für Schritt entwickeln. Es geht nicht darum, alles zu verändern, sondern an den entscheidenden Stellschrauben zu ergänzen und zu optimieren“, sagt Carsten Oberhagemann, Geschäftsführer der Deutschland-Achter GmbH.

Auch bei den Sportlern kommt das neue Konzept äußerst gut an. „Das ist eine super Sache. In Richtung Olympia versuchen wir, überall das Optimum rauszuholen. Die richtige Ernährung kann viel beeinflussen und einen vorwärts bringen, gerade im Leistungssport. Mit Marcus Schall haben wir nun einen tollen Experten zur Hand, der voll dahintersteht. Das Ausmaß des Angebots ist unglaublich und dazu schmeckt es auch noch sehr gut. Es kommt bei uns in der Mannschaft super an“, findet Felix Wimberger.

Wichtige Grundlage des neuen Ernährungskonzepts ist die Verwendung ausschließlich natürlicher Premium-Produkte, die dem Team Deutschland-Achter von einer Vielzahl ausgewählter Partner zur Verfügung gestellt werden. Sie werden einerseits in das tägliche Menü der Stützpunkt-Küche integriert, von den Ruderern direkt konsumiert oder im Rahmen der ergänzenden Versorgung bei Trainingslagern und Wettkämpfen verwendet. „Die besondere Auswahl und Bandbreite der eingesetzten Produkte ist einer der entscheidenden Aspekte unseres Konzeptes“, sagt Marcus Schall. „Zum einen können wir die Produkte so konsequent nach ihrer ernährungsphysiologischen Bedeutung auswählen. Zum anderen erlaubt uns dieser Ansatz, ausnahmslos die besten Erzeugnisse der jeweiligen Kategorie auswählen zu können. Spitzenprodukte für den Spitzensport!“

„Food is Fuel“: Die Ruderer achten ohnehin auf ihre Ernährung, haben mit den neuen Produkte aber ganz andere Möglichkeiten.
Fotos: Lennart Heyduck

Der Ernährungsexperte

Für Marcus Schall waren Sport und Ernährung schon immer Teil seines Lebens. Mit 14 Jahren fing er mit Krafttraining an, auch im Ruderboot saß er als Jugendlicher. Später arbeitete er im Vertrieb für Sport- und Medizinprodukte, machte vor allem in den USA Erfahrungen mit neuen Trends der Sporternährung und fand so eine neue Berufung. Mittlerweile ist er mit „SuperGoodFood“ unter die Autoren gegangen und berät vor allem Leistungssportler hinsichtlich leistungsfördernder Ernährung.

„Das Wissen dazu habe ich mir Schritt für Schritt autodidaktisch angeeignet und auf Basis der eigenen Erfahrung ständig angepasst und weiterentwickelt“, sagt der 46-Jährige: „Daher gehe ich bei der Beratung in erster Linie auch immer praxisorientiert vor. Ich setze auf einfache und alltagstaugliche, natürliche Rezepte mit optimalem Nährwert. Wenn man sein volles Potenzial ausschöpfen möchte ist die richtige Ernährung absolut wichtig – aber auch keine Raketenwissenschaft!“ Auch Ruderer, darunter Maximilian Planer, berät Schall. Der Experte ist breit aufgestellt: Unter anderem betreut er die Götze-Brüder Mario (BVB) und Felix (FC Augsburg), Sprinterin Gina Lückenkemper, Kombinierer Eric Frenzel, Le Mans-Sieger Dirk Müller und das AMG Customer Racing Team Black Falcon.
www.supergoodfood.de

 

Marcus Schall ist der Mann hinter SuperGoodFood.

Food-Supply-Partner

Davert

Hauptlieferant für Bio-Basiszutaten wie Quinoa, Linsen, Reis, Kichererbsen und Hafer. Weiterhin basiert das neue, im Haus zubereitete, SGF D8 Basis-Müsli ausschließlich auf Zutaten von Davert.
www.davert.de

Dr. Antonio Martins

Kokoswasser (Coco Juice) und Kokosmilchgetränke (Coco Milk for Drinking, Coco Cacao, Coco Coffee). Vor allem das 100% natürliche Kokoswasser aus der jungen Kokosnuss dient unseren Sportlern als kalorienarme, elektrolytreiche Erfrischung und als isotonischer Durstlöscher nach intensiven Trainingseinheiten.
www.dr-martins.com/de

I-DO Bio

Kaltgepresste Obst- und Gemüsesäfte (Cold Press Juices) in 100% Bio-Rohkostqualität, zur schnellen und effektiven Versorgung mit frischen, bioaktiven Mikronährstoffen.
www.ido.bio

 

Wholey Smoothies

Schockgefrorene Bio-Smoothie-Packs mit einem Maximum an Nährstoffen. Wichtiger Baustein und zentrales Element der SGF D8 #ReFuelStation, unserer „on-demand“ Smoothie-Bar zur ergänzenden und bedarfsorientierten Nährstoffversorgung nach den Trainingseinheiten.
www.wholey.de

St. Leonhards Quellen

Artesisches und besonders reines Tiefquellwasser mit optimalem pH-Wert, in Leichtglasflaschen abgefüllt. Basiswasser zur Versorgung am Stützpunkt.
st-leonhards-quellen.de

Whole & Pure Bio

Besonders nährstoffreiches Brot mit hohem Anteil an Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und mit einem sehr niedrigen glykämischen Index. Ohne Hefe und ohne jegliche Zusatzstoffe hergestellt. Die perfekte Basis für das Recovery-Frühstück zwischen den Trainingseinheiten.
www.lnb-backwaren.de/innovation/whole-pure

Wechsler/ Biomare

Räucherfisch-Spezialitäten wie Lachs und Forelle zur Ergänzung der Frühstücksauswahl. Wichtig als Eiweißlieferant und Quelle für entzündungshemmende, marine Omega-3-Fettsäuren.
wechsler.eu/

VoeLkel

Voelkel liefert ergänzende Spezial-Säfte zur Zubereitung unserer „Immunizer-Shots“, beispielsweise Acerola- und Kurkumasaft. Weiterhin werden die ungesüßten Bio-Schorlen zur Erfrischung nach anstregenden Trainingseinheiten von den Sportlern sehr geschätzt. 

Dinkel Max

Hochwertige Nudel-Spezialitäten aus 100% Bio-Dinkel. Sehr bekömmlich und ideal zur Energieversorgung zwischen den Trainingseinheiten. Für uns eine ideale Alternative zu der sonst oftmals üblichen Pasta aus konventionellen Industrieweizen.
www.dinkel-max.de

ErdmannHAUSER

Bulgur aus Buchweizen und Bulgur aus Dinkel. Durch ein spezielles Produktionsverfahren (Getreideaufschluss) sehr nährstoffreich, dazu gut bekömmlich und leicht verdaulich. Ideal für Salate oder als Beilage.
erdmannhauser.de

Pumperlgsund/ Good Eggwhites

Flüssiges Bio-Eiklar zur individuellen, ergänzenden Proteinversorgung und zur Proteinanreicherung von Speisen. Durch spezielles Herstellungsverfahren bis zu vier Monate bei Raumtemperatur haltbar, daher auch zur Versorgung bei Trainingslagern und Wettkämpfen ideal.
www.pumperlgsund.info

supernutural

Die revolutionäre Nusscreme-Maschine von supernutural ermöglicht es unseren Athleten, sich jederzeit naturbelassenes Nussmus frisch zu zapfen. Am Stützpunkt in Dortmund und auf Reisen. Das ist nicht nur unfassbar lecker, sondern auch richtig nährstoffreich und gesund. Durch die schonende Verarbeitung in der Maschine werden die Inhaltsstoffe der Nüsse zudem besser bioverfügbar und leichter verdaulich. Idealer Kraftstoff zwischen den Trainingseinheiten und eine tolle Alternative zu Schokocremes. 

Agrosprouts

Mit den Produkten von Agrosprouts stehen unseren Athleten hochdosierte, erntefrische Microgreens zur Verfügung. Durch eigenen Anbau und Ernte, sowie den besonderen Herstellungsprozess gewährleisten diese einen besonders hohen Nährstoffgehalt und maximale Bioverfügbarkeit. Dadurch leisten Weizen- und Gerstengrassaft einen wertvollen Beitrag zur optimerten Versorgung der Ruderer.

www.agrosprouts.at

completeorganics

Roh-fermentierte (nicht-pasteurisierte) Bio-Gemüse mit hohem Anteil an Nährstoffen (vor allem hitzeempfindlichen Vitaminen und Enzymen) und lebendigen Mikrobakterien die einen positiven Beitrag zu einer funktionierenden und gesunden Darmflora leisten und so unter anderem das Immunsystem und die Nährstoffverwertung positiv unterstützen können.
www.completeorganics.de

Bone Brox

Echte Knochenbrühe mit einem hohen Gehalt an Kollagen (u.a. wichtig für Bindegewebe, Knorpel und Gelenke) und entzündungshemmenden Aminosäuren. Knochenbrühe ist ein echter „Gamechanger“, gerade im Bereich von Sportarten mit hoher Gelenkbelastung. Bone Brox verwenden wir pur, als warme Kraftbrühe zum Mittagessen und als Bestandteil verschiedener Rezepte wie Suppen oder Eintöpfe.
bonebrox.com

Kruut Organics

Wildkräuterauszüge aus auschließlich heimischen „Superfoods“, nach überlieferten Rezepturen und mit dem „Oxymel-Verfahren“, mit Apfelessig und Honig, hergestellt. Durch die Extraktionskraft der Grundzutaten werden die wertvollen Inhaltsstoffe über Wochen konzentriert und konserviert. Ein weiterer Baustein auf unserem Weg nach Tokio!

Beef & Basics

Unser Partner für hochwertiges und regionales Weidefleisch aus Schleswig-Holstein.

HaselHerz

Nuss-Nougat-Creme mit 40% Haselnüssen. Gesüßt mit Kokosblütenzucker (GI 38), fair gehandeltem Kakao und ohne Palmöl. Die neue und bessere Interpretation des Klassikers. Eine Ergänzung unserer Frühstücksauswahl und für die Athleten eine besondere Belohnung nach der ersten Trainingseinheit.

Kivanta

Isolierte Trinkflaschen und Lunch-Boxen aus hochwertigem 18/8 Edelstahl, frei von BPA und Co. Ideal zur täglichen Versorgung nach den Trainingseinheiten oder auf Reisen zu Trainingslagern und Wettkämpfen.
www.kivanta.de

KoMo

Hochleistungsmixer (KoMo-Mix) zur Umsetzung unserer D8 Recovery #ReFuelStation und Flockenquetsche (FlocMan) zur Herstellung von frischen und besonders nährstoffreichen Haferflocken (Frischkorn-Haferflocken) im Bereich des Frühstücks-Buffets.
komo.bio

Termine

10.-26.11.2019: Trainingslager in Avis/Portugal

28.12.2019 - 13.01.2020: Ski-Trainingslager in St. Moritz/Schweiz 

28.01.-13.02.2020: Trainingslager in Lago Azul/Portugal 

01.-16.03.2020: Trainingslager in Gavirate/Italien

Deutschland-Achter GmbH
An den Bootshäusern 9-11
44147 Dortmund

Telefon: 0231-985125-11
Telefax: 0231-985125-25
info@deutschlandachter.de